Der Podcast für den Karriere-Ausstieg

Berufliche Neuorientierung für erfahrene ManagerInnen und Führungskräfte

Podcast Managers in Transition

Neueste Podcast-Episoden

Keine Geschäftsidee

Keine Geschäftsidee

Selbstständigkeit, darüber habe ich oft nachgedacht, es damit aber nie wirklich ernst gemeint, für mich schlichtweg nicht für möglich erachtet. Ich hatte einfach keine Geschäftsidee! Warum mein Ansatz damals völliger Nonsens war und, was mein größter Verhinderer auf dem Weg in die Selbstständigkeit war, erkläre ich in dieser Podcast-Folge.

Vom Konzern in die Selbstständigkeit

René Rink ist einer der führenden Online-Marketing-Mentoren und Experte für Business-Rituale und berichtet in diesem Interview über Beweggründe, Weg und Hürden aus der Führungsrolle in die Selbstständigkeit und wie er erfolgreich mit Ritualen Existenzängste überwandt. Hör' gleich rein in dieses spannende Gespräch.

Komfortzone verlassen

Komfortzone verlassen

Sonst funktioniert Selbstständigkeit nicht? Wann macht es Sinn, die Komfortzone zu verlassen und wann nicht? Eine Interessentin gab mir kürzlich den entscheidenden Impuls, in meinem Kopf machte es klick und heraus kam diese Podcast-Episode. Hör' rein und erfahre, was die Komfortzone tatsächlich ist - denn, du wirst staunen, hier liegt ein Missverständnis vor. 

Geben und Nehmen im Beruf

Geben und Nehmen im Beruf

Wenn wir aus der Anstellung kommen, denken wir anders als es für eine Selbstständigkeit sinnvoll ist. Einer von vielen dieser "falschen" Gedanken: Was ich verkaufen kann verschenke ich nicht. 

Warum das so ist, ob Geben oder Nehmen erfolgreicher macht und was es mit Bakern und Eatern auf sich hat, das erfährst du in dieser Episode.

Selbstverantwortung

Selbstverantwortung für ein zufriedenes Leben

Selbstverantwortung ist die Grundvoraussetzung, um zufrieden zu sein. Das ist mir letzte Woche als ich in New York war bewusst geworden. In einem völlig anderen Zusammenhang als du wahrscheinlich denkst.

 Die ganze Geschichte erzähle ich hier...

Brauche ich eine Vision für eine berufliche Neuorientierung?

Brauche ich eine Vision für meine Neuorientierung?

Ich war ohne Vision immer ganz gut gefahren. Genau wie ein Kunde, der mir das neulich erzählte. Das hat mich zu dieser neuen Podcast-Episode inspiriert. Hier erfährst du, unter anderem von einer ungewöhnliche Methode, mit der du dich deiner Vision nähern kannst und wie ich meinen Kunden überzeugte, dass es sich lohnt, über seine Vision nachzudenken.

sich selbst neu erfinden

Sich neu erfinden in der Selbstständigkeit

Mein Interviewgast Christine Schlonski dachte, sie müsste sich komplett neu erfinden in ihrer Selbstständigkeit und etwas ganz anderes machen als im Job. Doch ein Impuls von außen zeigte ihr, dass sie ihre Erfahrung sehr gut einsetzen konnte – allerdings in einem ganz anderen Kontext und einer anderen Art als bisher in der Anstellung. Wenn dich das neugierig macht, höre hier rein in das spannende Gespräch.

Herausforderungen im Leben

Herausforderungen im Leben

Über Herausforderungen, Krisen und Probleme im Leben, die mitunter das Beste sein können, was dir passieren kann.  Probleme zwingen uns, ins Handeln zu kommen. Wann uns das passiert ist, wie wir damit umgingen und was wir gelernt haben, diskutieren Luk und ich in dieser Episode.

Freiheitsliebe und Sicherheitsbedürfnis

Freiheitsliebe und Sicherheitsbedürfnis

Freiheit und Sicherheit sind zwei Werte, die sich gegenüber stehen. Beides ist wichtig. Doch wenn dein Sicherheitsbedürfnis sehr groß ist, schränkt es deine Freiheit ein. Wie du aus dieser Zwickmühle kommst, hörst du in dieser Episode.

Deine Identität entscheidet - Podcast

Deine Identität entscheidet, ob deine Neuorientierung erfolgreich ist

Damit Veränderung im Außen gelingt, muss sie auch im Inneren vollzogen werden. Oft vergessen wir das. Doch was du tust, z.B. welchen Job du machst, ist ein riesen Anteil deines Selbstverständnisses. Verlässt du deine Anstellung, geht auch ein Teil deiner Identität.

Entscheidung für die Selbstständigkeit nach Schicksalsschlag

Entscheidung für die Selbstständigkeit

Lange hat mein Interview-Gast drüber nachgedacht und erste Schrittchen gemacht – den Anstoß gab letztlich das Schicksal.
So erschüttern es war, Carolin brachte es Klarheit und die Entscheidung, sich selbstständig zu machen. Mit Erfolg!
Hör‘ jetzt rein in die beeindruckende Geschichte von Missforty-Gründerin Carolin Handschuh.

Lohnt sich ein teurer Coach

Lohnt sich ein teurer Coach?

Ein teurer Coach, lohnt sich das? Was, wenn ich mein Ziel dann trotzdem nicht erreiche?
In der heutigen Podcast-Episode diskutiere ich mit Luk Smeyers über dieses Thema. Er erzählt eine tolle Geschichte, was sich bei ihm für neue Wege geöffnet haben – obwohl er nicht das bekam, was er eigentlich wollte. Dadurch erfährst du auch für dich, wann dich ein teures Coaching weiterbringt und welche Voraussetzungen und Einstellung du dafür brauchst.

Brauche ich einen Coach um mich selbstständig zu machen

Brauche ich einen Coach?

Brauche ich einen Coach? Ach was! Das kann ich alleine. So dachte ich mir, als ich in die Selbstständigkeit startete. Schließlich hatte ich Jahrzehnte an Marketing-Führungserfahrung und bereits mehrere Firmen aufgebaut. Mit dem klitzekleinen Unterschied, dass das im Unternehmenskontext war. Doch dazu mehr im Podcast…

Warum selbstständig machen als Führungskraft aus der Selbstständigkeit

Warum selbstständig machen?

Gestandene Führungskräfte und Manager:innen haben andere Beweggründe als junge Gründer.
In dieser Podcast-Episode erfährst du, warum sich Leute mit 45plus aus einer guten Angestelltenposition heraus selbstständig machen, weshalb sie anders an das Geschäftsmodell einer Selbstständigkeit herangehen als junge Twens und warum es so wichtig ist, dass du etwas machst, das dir natürlich und leicht von der Hand geht.

Herzensthema selbstständig

Mit dem Herzensthema selbstständig machen

Traum oder realisierbar? Diese Frage begegnet mir oft.
Peggy Wolf ist der beste Beweis, dass man sich mit seinem Herzensthema selbstständig machen kann! Vernünftig und naheliegend war eine andere Idee, doch die Bude eingerannt haben ihr die Leute bei dem Thema, für das sie brennt.
So wurde aus ihrem Herzensthema ein Business.
Wie sich das ganz natürlich entwickelte und wie du das auch umsetzen kannst, erfährst du in diesem Interview!

Sicheren Job aufgeben

Den sicheren Job aufgeben

Was, wenn die Angst lähmt? Ein sicherer und gut bezahlter Job ist für viele Menschen noch immer das, was sie sich beruflich erträumen. Einen sicheren Job aufgeben ist deswegen für viele nicht vorstellbar – selbst dann, wenn er sie unglücklich macht. In dieser Podcast-Folge möchte ich dir den Druck nehmen. Du erfährst, warum du diese Entscheidung noch nicht treffen und was du gegen die Angst tun kannst.

Als Coach genug Geld verdienen

Als Coach genug Geld verdienen

Kann man als Coach genug Geld verdienen? Vielleicht sogar richtig viel Geld? Bei der Masse an Coaches, die es da draußen gibt? Viele Coaches verdienen kaum genug, um davon leben zu können. Woran das liegt, die Antworten auf oben stehende Fragen und wie du es besser machst, das erfährst du in dieser neuen Podcast-Episode.

Selbstführung bei Führungskräften

Selbstführung bei Führungskräften versus Selbstständigen

Was bedeutet Selbstführung oder Self-Leadership? Wieso ist diese Fähigkeit gerade zu Beginn der Selbstständigkeit besonders wichtig und aufgrund falscher Vorstellungen manchmal nicht einfach umzusetzen? Was braucht es, um gute Selbstführung zu beherrschen und wieso sind Führungskräfte nicht automatisch auch gute Self-Leader? Das alles erfährst du in dieser Podcast-Episode.

Spiritualität im Business

Spiritualität im Business – Seriös machbar oder Quatsch?

Meine Interview-Partnerin Eva Kolb interessiert sich schon lange für Spirituelles, doch dass Spiritualität im Business funktionieren kann – darüber hatte sie nie nachgedacht…In diesem Interview sprechen wir über ihren Weg aus dem Angestellten-Dasein in die Selbstständigkeit und wie sie die Hürden erfolgreich meisterte.

Mindset

Mindset für Selbstständige versus Corporate Mindset

In dieser Podcast-Episode sprechen Luk und ich darüber, was der Unterschied ist und wie einem beim Ausstieg aus der Karriere das eigene Mindset im Weg stehen kann. Warum die Beschäftigung mit sich selbst für die Selbstständigkeit so wichtig ist und dennoch von den meisten unterschätzt oder sogar abgelehnt wird. 

Berufliche Neuorientierung 50 plus Sabine Votteler Podcast

Berufliche Neuorientierung 50 plus - Echte Alternative oder Wahnsinn?

Berufliche Neuorientierung 50 plus: Ist das nicht völlig verrückt, in DEM Alter einen sicheren Job zu kündigen und noch mal etwas ganz Neues zu wagen?

Die Antwort darauf gibt es in dieser neuen Podcast-Episode. Du erfährst zudem, die größten Hindernisse zu deinem Change mit 50+ und wie du sie überwindest.

Kann ich mich selbstständig machen

Kann ich mich selbstständig machen? - 10 Jahre wartete sie

Pascale Neuens traute sich nicht, aus dem sicheren Job abzuspringen, bis ihre Gesundheit sie auf einen neuen Weg brachte.

Über Business und persönliches Wachstum. Ein Interview voll tiefer Erkenntnisse!

Du bist was du denkst Persönlichkeitsentwicklung

Du bist, was du denkst

Du bist, was du denkst. Alles, was in deinem heutigen Leben existiert, ist ein Ergebnis deiner Handlungen. Und denen geht dein Denken voran. So erschaffen deine Gedanken deine Realität.
Wie du deine Gedanken nutzen kannst, um eine angestrebte Veränderung herbeizuführen, das erfährst du in dieser Podcast-Episode.
Ich weiß nicht was ich will berufliche Veränderung Job

Ich weiß nicht, was ich will

Soll ich bleiben oder kündigen? Neuer Job oder Selbstständigkeit? Es ist zum Verzweifeln mit dieser Unentschlossenheit.

Wie du den Veränderungsprozess meisterst.

Erfolgreich im Alter

Erfolgreich im Alter - Mit 70 ins Unternehmertum

Elke Jensen ist 70 als sie ihr Unternehmen gründet.
Sie hat das unerschütterliche Ziel, ein Produkt in die Welt zu bringen. Wie sie das finanziell stemmen soll, weiß sie am Anfang nicht. Aber wenn man sich auf den Weg macht, tun sich die Möglichkeiten auf.
Über Gründung, Produktentwicklung, die Vorzüge des Alters - mit einer genialen Mischung von Lebenserfahrung, Präsenz und Zukunftsvision.
Marketing für Berater - Berater werden Massnahmen Managers in Transition

Marketing für Berater

Teil 3 von 3: 

Sind diese Grundlagen geklärt, stellt sich natürlich die Frage: Wie finde ich nun die vorab definierten Kunden? Oder ganz allgemein: Wie vermarktet und verkauft man eigentlich Beratung?

Beratung ist ein Geschäft, das in besonderem Maß von Vertrauen abhängig ist. Daher ist es unmöglich, eine Website zu bauen und zu glauben, dass du so als Newcomer Kunden gewinnst.

Selbstständig als Berater werden erfolgskritische Grundlagen

Selbstständig als Berater: Erfolgskritische Grundlagen

Teil 2 von 3: 

Wenn du deine Beratertätigkeit startest und einfach loslegst, den ersten Kunden gewinnst und machst, worin du Erfahrung und Know-how hast, bringt das zwar schon mal den ersten Umsatz, doch wird daraus so kein nachhaltiges Business. Welche Dinge du unbedingt beachten solltest.

Berater werden Alternative für Manager:innen nach Karriereausstieg

Berater werden für Manager:innen, die aus der Karriere aussteigen

Teil 1 von 3:

Als Berater:in starten: Chancen, was du bedenken solltest und Risiken.

Ist es eine gute Idee, Berater:in zu werden? Wie entwickelt sich der Beratermarkt? Welche Chancen haben Experten und welche Generalisten? Kann man als Berater:in einfach als Freelancer:in loslegen und welche Gefahren lauern hier?

Zufrieden sein im Job

Sei doch endlich mal zufrieden mit deinem Job...

Bist du undankbar, wenn du mit deinem objektiv tollen Job nicht zufrieden bist. Solltest du dich einfach damit abfinden? Deine Begründungen sind falsch. Einfach Irrtümer. Und genau um die geht es in dieser Episode. 
Coach werden gründen Selbstständigkeit

Coach werden als Möglichkeit für die Selbstständigkeit

Wie wird man eigentlich Coach?
Die häufigsten Fragen zu einem Coaching-Business beantworte ich in dieser Episode und ich erkläre dir die 6 großen Vorteile und die wichtigsten Stolperfallen, wenn du dich als Coach selbstständig machen willst.
Dein Warum

Was dein Warum mit Geld verdienen zu tun hat

Vom Warum zur Selbstständigkeit in fünf Schritten. Wenn du mit deiner Berufung Geld verdienen möchtest, reicht es nicht aus, dass du tust, was du liebst. Du musst das Problem finden, das du damit löst und die Zielgruppe, für die das besonders relevant ist.
Keine Angst vor Konkurrenz

Keine Angst vor Konkurrenz - Von der Konzern-Karriere in die Selbstständigkeit

In diesem Interview spreche ich mit Ulli Anderwald über ihren Weg vom Schock der unerwarteten Kündigung zur Selbstständigkeit. Über Marketing, Risiken, warum du keine Angst vor Konkurrenz zu haben brauchst und wie total schreckliche Situationen manchmal neue Wege eröffnen.
Unzufrieden im Leben

Unzufrieden im Leben und was das mit dem Job zu tun hat

Was steckt wirklich hinter deiner Unzufriedenheit und wie kannst du die Situation verändern ohne dein Leben auf den Kopf zu stellen? Und warum ist ein neuer Job nicht automatisch die Lösung?
Karriere am Ende

Karriere am Ende - ein deutliches Zeichen

Ich diskutiere mit Luk über das "Frühwarnsystem", das du nicht ignorieren solltest... ein Gefühlszustand in einer Karriere-Transition. Nicht so schlimm wie ein Burnout, aber weit entfernt von "Alles ist gut. Warum genau das gleichzeitig Gefahr und Chance ist.
Experte werden

Experte werden - oder warum du schon einer bist

Wir klären, was einen Experten ausmacht und was der Expertenstatus mit Persönlichkeit, Kundendefinition und Perspektive zu tun hat und wie er sich auf deine Verdienstmöglichkeiten auswirkt. Und: Wie du dein Experten-Thema findest.
Gedankenhygiene

Gedankenhygiene - Wie du deine Gedanken auf Erfolg programmierst

Wenn du in deinen Kopf Müll rein kippst, dann bleibt der drin und breitet sich aus. Wie ein Virus.
Was du gegen negative Gedanken unternehmen kannst und wieso das elementar wichtig ist.
Sich selbst neu erfinden

Sich selbst neu erfinden als roter Faden im Leben

Über die Relevanz von Vorbildern, Grübelphasen, Zweifel, Werte und deren Veränderung, Flexibilität und persönliche Lernkurven. Im Gespräch mit Katja von Glinowiecki.
Selbstbild Erfolg

Warum dein Selbstbild für Erfolg wichtiger ist als Disziplin

Dein Selbstbild wirkt wie ein Kontrollmechanismus für das, was du erreichst. Du kannst keine Leistungen über dein Selbstbild hinaus erbringen.
Mythen zu Karriere und Selbstständigkeit

10 Mythen zu Karriere und Selbstständigkeit, die du in der Anstellung gelernt hast

Dinge, die ich einfach nicht erkannte, weil ich so in meinem „Tunnel“ gefangen war, und von vielem auch keine Ahnung hatte. 
Spaß bei der Arbeit

Drei triftige Gründe, warum du Spaß bei der Arbeit haben solltest

Warum der Spaß essentiell ist und welche Vorteile und größeren Erfolgschancen du dir mit Freude an der Arbeit und Spaß im Business schaffst, darüber spreche ich in dieser Episode.
Selbstbestimmung im Job

Selbstbestimmung im Job

Meine Interviewpartnerin Kathrin Meyer stieg nach über  20 Jahren Konzern-Karriere aus. Sie wollte  beschreibt es als eine Art Midlife Crisis. Ihre Tochter verließ das Haus und sie fragte sich: Was soll da noch kommen? Es muss doch noch irgendwas geben.
Berufliche Neuerfindung

Berufliche Neuerfindung

Wie du deine Expertise in einer Selbstständigkeit neu verpackst.

Verdiene Geld mit den wertvollen Erfahrungen, die du hast und die anderen weiterhelfen können.

Sabbatical

Sabbatical richtig nutzen - AUSGETAUSCHT

In dieser Episode sprechen Luk und ich über seine Phase direkt nach dem Ausstieg aus der Vorstandsposition.

Ein Sabbatical kann ein Rahmen sein, um dich auszuprobieren und damit eine Neuorientierung vorzubereiten oder dir klarer zu werden. So geht's.

Entscheidungen treffen

Entscheidungen treffen

Beste Entscheidung, perfekter Zeitpunkt? Ist immer. Denn die Entscheidung zu treffen ist immer und in jedem Fall besser als ewig an einer Stelle stehen zu bleiben, an der du ganz offensichtlich nicht sein willst.

Burnout

Burnout

Burnout? ICH doch nicht! Aus (scheinbar) heiterem Himmel schlug bei meiner Interviewpartnerin Nicole Beissler das Burnout zu... Höre dieses aufschlussreiche und tabufreie Gespräch mit einer erfolgreichen Karrierefrau, die sich eingestehen musste, dass etwas falsch lief.

Werte im Business

Werte im Business

Meine drei wichtigsten Werte, warum ich sie in der Anstellung nicht mehr leben konnte, und weshalb deine Werte nicht nur für dich persönlich sondern auch für dein Business so wichtig sind.

Ausstieg aus der Karriere

Ausstieg aus der Karriere: Eine Anleitung, (endlich) eine Entscheidung zu treffen

Es sind nicht die Umstände - die Situation - die den Ausstieg so schwer machen, denn mal ganz ehrlich: Der richtige Zeitpunkt kommt nie. Es geht um etwas anderes. Vier Tipps.

Sinnkrise bei Managern

Sinnkrise bei Managern - verstärkt durch Corona

Wie die Herausforderungen durch Corona und die veränderten Rahmenbedingungen Frust verstärken und die Sinnfrage in den Vordergrund rücken. Gerade auch bei ManagerInnen und Führungskräften.

Aussteigen als Manager

Aussteigen als Manager - Ausgetauscht

Aussteigen als Manager ist wie ein Sprung aus dem Flugzeug. Du verlierst kurz den Boden, doch dann kommt die Freiheit.

In dieser Episode spreche ich mit Luk über seine Kündigung: Ablauf, Emotionen, Herausforderungen, Learnings.

Vom Manager zum Selbstständigen

Vom Manager zum Selbstständigen - Was ist anders?

Ist es nicht dasselbe, wie bei jedem anderen auch, wenn Führungskräfte und Manager sich selbstständig machen?

Auf dem Weg vom Manager zum Selbstständigen – welche besonderen Vor- und Nachteile erwarten dich da?

Side-Business

Nach 5 Jahren Side-Business ganz ausgestiegen

5 Jahre nebenberufliche Selbstständigkeit machten es für Iris Seng am Ende einfach, den Übergang in die Vollzeit-Selbstständigkeit sanft zu bewerkstelligen.

Der Boden war bereitet und das Fundament stand. 

Dranbleiben versus Verharren

Dranbleiben versus Verharren

In dieser Episode reflektiere ich die Frage, warum eigentlich einerseits dranbleiben an etwas, um ein erwünschtes Ziel zu erreichen oft so schwer ist, und es andererseits häufig so einfach ist, in unguten Situationen zu verharren, also an Dingen dranzubleiben, die wir nicht ... 

Ausstieg aus dem Job

Bist du wirklich bereit für den Ausstieg?

In dieser Episode verrate ich dir den ultimativen Test, wie du herausfindest, ob du WIRKLICH bereit bist, in die Selbstständigkeit zu starten. 

Ausstieg als Manager

Ausstieg als Manager

Bist du ein Manager oder eine Managerin zwischen Anstellung und Ausstieg? Drei unerwartete Erkenntnisse von meinem eigenen Ausstieg als Managerin, die auch mich überrascht haben.

Vertriebsleiter - Interim Manager - Unternehmer

Vom Vertriebsleiter zum Interim Manager zum Unternehmer

„Irgendwann im Bewerbungsprozess war mir klar, dass ein Wechsel als Vertriebsleiter in ein neues Unternehmen im Grunde wieder dasselbe wäre und nur anders aussähe. Das kam für mich nicht mehr in Frage.“, sagt Jörg Bothe in unserem Interview.

Wie finde ich meine Berufung

Wie finde ich meine Berufung?

Wie finde ich meine Berufung? Was ist Berufung überhaupt?
Träumerei? Purer Luxus? Und: Ist es dafür nicht irgendwann auch zu spät?

Das Leben ist kein Ponyhof und Arbeit ist halt Arbeit. Oder?

Unzufriedenheit im Job

Unzufriedenheit im Job - Ausgetauscht

In unserer ersten gemeinsamen Episode erzählt Luk Smeyers wie und wieso ihm der Spaß in seinem Job als Personalvorstand verloren ging und wie sich das auf seine Karriere auswirkte.

Ortsunabhängig arbeiten und leben

Ortsunabhängig arbeiten und leben

Eine Frau, die jahrelang in der IT angestellt war und ein Steuerberater brechen alle Zelte in Deutschland ab, weil sie ortsunabhängig arbeiten und leben wollen. 

Interview mit Yvonne Partes.

Ziele setzen und erreichen

Große Ziele setzen. UND erreichen.

Und zwar solche, die völlig unrealisierbar scheinen? Das ist doch Quatsch, oder? Führt eher zu Enttäuschung und Frustration als dass es etwas bringt…

 In dieser Episode spreche ich vom Zweck und der Sinnhaftigkeit RIESIGER Ziele.

Kündigen oder bleiben

Kündigen oder bleiben?

Weitermachen oder neu anfangen? Kündigen oder bleiben?

Dies abzuwägen ist meist nicht leicht, vor allem dann, wenn der Job ein gutes Gehalt, Status und andere Annehmlichkeiten mitbringt...

Interim Manager oder Freelancer

Interim Manager oder Freelancer als Karriere-Alternative?

Viele Führungskräfte und Experten, die aus der Angestellten-Karriere aussteigen denken über eine Tätigkeit als Interim Manager oder Freelancer nach.

Doch Achtung: Diese Optionen erfüllen häufig nicht die Kriterien, die dir beim Karriere-Ausstieg wichtig sind.

Mit 50plus in die Selbstständigkeit

Mit 50plus aus der erfolgreichen Karriere in die Selbstständigkeit

„Wer bist du eigentlich, wenn du nicht mehr dein Job bist?“

Das ist nur eine der spannenden Fragen, die mein Gast Birgit Katzer und ich in diesem Interview diskutieren. Mit 50plus ging die Vollblut-Controllerin aus der erfolgreichen Karriere in die Selbstständigkeit.

Mit der Karriere unzufrieden

Mit der Karriere unzufrieden - die eine Sache, die du verstehen musst

Wirkt sich deine Unzufriedenheit immer mehr auf dein ganzes Leben aus?

Und gleichzeitig hast du ein schlechtes Gewissen gegenüber denen, die dich unterstützen?

Selbstständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung

Selbstständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung 

Selbstständigkeit und Persönlichkeitsentwicklung gehören zusammen, denn der Weg von der Karriere zur Selbstständigkeit – diese Reise - ist eine Reise zu dir selbst.