Mit zunehmendem Alter verlagern sich die Prioritäten im Leben und im Beruf. Was die berufliche Zufriedenheit betrifft, so stehen in der ersten Lebenshälfte häufig Karriere und materieller Erfolg im Vordergrund. Später dann werden Sinn und Erfüllung, Wirksamkeit und Bedeutsamkeit wichtiger. Das ist ganz normal.

Doch wenn man ein halbes Leben lang nach etwas anderem gestrebt hat, wie findet man dann jetzt auf einmal die Erfüllung im Beruf? Weil dies nicht so einfach ist, braucht es seine Zeit. Zeit, um herauszufinden, was es eigentlich ist, das dich erfüllt und Zeit, um anschließend dein Leben entsprechend anzupassen.

Neulich habe ich einen Vortrag beim Feminess Kongress gehalten. Mein Thema war: Wie du mit einem Experten-Business erfolgreich sein kannst.

Dieser Überschrift möchte ich in diesem Beitrag noch einen wichtigen Aspekt hinzufügen: Wie du mit einem Experten-Business ein erfülltes Leben führen kannst.

Wie findest du berufliche Erfüllung?

Mit einem Experten-Business. Je erfahrener du bist, desto besser sind deine Grundlagen für ein Experten-Business. Das heißt: Alter ist ein Vorteil. Denn allein auf der Basis deines Know-hows und deiner Erfahrung kannst du ein Business aufbauen oder dein bestehendes Geschäft neu positionieren, sodass es nicht nur wirtschaftlich erfolgreicher, sondern auch erfüllend wird.

Den wirtschaftlichen Aspekt möchte ich hier nicht behandeln. Nur so viel: Expertise dreht sich um Wissen und Erfahrung. Und ein Experten-Business monetarisiert diese Expertise. Es gibt viele Experten und viele UnternehmerInnen. Ein Experten-Business besteht in der Verknüpfung der beiden Elemente: Eine ExpertIn baut auf der Basis ihrer Expertise ein wirtschaftlich erfolgreiches Business auf.

Warum eignet sich ein Experten-Business besonders für persönliche berufliche Erfüllung?

Ein Experten-Business ist im weitesten Sinne ein Wissensgeschäft. Du bist ExpertIn, das heißt, du verfügst über überdurchschnittliches Wissen und Know-how, wodurch du bestimmte Aufgaben gut und mit Leichtigkeit bewältigen kannst.

Mit einem Experten-Business nutzt du dieses Wissen nicht nur für dich selbst, sondern vermittelst es anderen, die es ihrerseits anwenden und davon profitieren können. Das ist für dein Unternehmen und deine (Personal) Brand und damit für deine Positionierung von Vorteil. Du hebst dich vom Wettbewerb ab.

Doch darüber hinaus eignet sich deine Expertise nicht nur zur Positionierung, sondern du kannst mit dieser Wissensvermittlung auch ein Einkommen generieren. Du kannst sie verkaufen.

Newsletter abonnieren

Wissen vermitteln erfüllt

Wenn du das vermittelst, was du besonders gut kannst – und darum geht es ja bei deiner Expertise, dann schöpfst du aus deinen natürlichen Ressourcen. Das fällt dir leicht, dafür musst du dich nicht besonders anstrengen oder gar verbiegen.

Gleichzeitig kannst du dein Potenzial voll ausschöpfen, musst nichts zurückhalten und deine Talente womöglich verkümmern lassen. Du lebst also in zweierlei Hinsicht aus bzw. in der Fülle. Du bist erfüllt.

Wertschätzung und Impact bringen Erfüllung

Als ExpertIn unterstützt du mit deinem Wissen und deiner Erfahrung andere Menschen. Du bringst ihnen einen echten Mehrwert. Sie kommen genau wegen deiner Expertise zu dir und zu keinem anderen. Weil du weißt, in welcher Situation sie sich befinden, kannst du ihnen wirklich helfen.

Das führt dazu, dass sie dir unglaubliche Wertschätzung entgegenbringen. Sie sind froh, genau dich gefunden zu haben. Du brauchst nicht um Anerkennung zu kämpfen, um die Beförderung, die Gehaltserhöhung oder um mehr Kunden für dein Business. Du brauchst nicht an dir und deiner Leistung zu zweifeln. Deine Kunden werden dir täglich sagen, wieviel du für sie bedeutest.

Du bist du und genau SO bist du richtig

Es ist ein tolles Gefühl, genau richtig zu sein. Du brauchst nicht auf andere schielen und dir nicht überlegen, was die anders oder besser machen. Du bist EINFACH du. Du musst keine Rolle mehr spielen, dich nicht verstellen, es keinem recht machen, nichts auswendig lernen, sondern kannst einfach natürlich authentisch sein. Denn das ist es, was deine Kunden wollen.

Du folgst einfach deinem Warum, deiner eigenen Motivation und deinen eigenen Werten. Dafür wirst du geschätzt. Das ist erfüllt leben.

Erfüllung führt zu besser werden, führt zu noch mehr Erfüllung

Was dich erfüllt, langweilt dich nicht. Was dich erfüllt, interessiert dich. Je häufiger und länger du dieser „Lieblingsbeschäftigung“ nachgehst, desto besser wirst du darin. Du entdeckst neue Gesichtspunkte und Muster. Plötzlich hast du ganz neue Einsichten in dein Thema. Deine Expertise wird immer größer und du ziehst damit immer mehr deiner idealen Kunden an. Aus Erfüllung wird so noch mehr Erfüllung.

Du bist keine ExpertIn?

Zweifelst du noch? „Wofür bin ich ExpertIn? Ich bin Generalistin. Eigentlich kann ich nichts wirklich im Detail.“ Das war mal meine Denke. Denn ja, für jedes Gebiet hatte ich meine Mitarbeiter und wäre ohne sie völlig aufgeschmissen gewesen.

Denkfehler!

Es geht nicht um Werkzeuge, Tools und Techniken. Es KANN darum gehen, doch mit weitaus höherer Wahrscheinlichkeit liegt deine Expertise auf einer anderen Ebene. Auf der emotionalen oder Beziehungsebene, auf der Kommunikationsebene oder einer anderen. Auch ein guter Generalist hat Qualitäten, die ihn genau dazu machen.

Berufliche Erfüllung ist einfach

Arbeit ist nicht alles. Es gibt andere Wege, Erfüllung zu finden. Wenn sich deine Leidenschaft nicht im Beruf umsetzen lässt, dann lebe sie als Hobby. Wenn deine Familie für dich mehr bedeutet als irgendetwas anderes auf der Welt und du darin deine Erfüllung findest, ist das natürlich vollkommen in Ordnung.

Wenn du jedoch einen großen oder sogar den größten Teil deines Lebens mit deinem Job zubringst, dann sollte er dir etwas bedeuten. Und hey, es ist im Grunde ganz einfach, Erfüllung im Job zu finden. Denn auch du bist eine ExpertIn und hast etwas Einzigartiges zu bieten, was andere dringend brauchen. Mach‘ es ihnen leicht, dich zu finden!

Termin vereinbaren

Leave a Reply

Your email address will not be published.